Projektübersicht

Die Ahrweiler Tafel benötigt für das sieben Jahre alte Tafelfahrzeug ein neues und vor allem größeres Auto.
Aufgrund der zunehmenden Zahl an Tafelkunden ist der Bedarf an Lebensmitteln stark angestiegen.
Zur Zeit hat die Ahrweiler Tafel 1147 Kund/innen.
Die Tafel-Ehrenamtlichen müssen nun größere Chargen von Lebensmitteln abholen und diese auch an unseren beiden Ausgabestellen in Ahrweiler und Sinzig abliefern.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: Sinzig, Auto, Tafel, Ahrweiler
Finanzierungs­zeitraum: 28.03.2017 17:35 Uhr - 25.08.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2017
Worum geht es in diesem Projekt?

Neuanschafftung eines Fahrzeugs für die Tafel

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Familien
Alte Menschen
Menschen in Armut
Migranten

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weiterhin den Ablauf der Tafel zu unterstützen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kooperationspartner der Ahrweiler Tafel:
-Diakonie
-Dekanat Ahr-Eifel
-Evangelische Kirchengemeinde Bad Neunenahr-Ahrweiler
-Caritas Geschätsstelle Ahrweiler